Wohnkosten, €/Monat

Bitte tragen Sie die monatliche Warm-Miete ein bzw. die monatlichen Beträge für Ihr Haus- oder Wohneingentum.
Als Haus- oder Wohneingentümer, der den Haus- oder Wohnungs-Kredit bereits abbezahlt hat, tragen Sie nur die Nebenkosten ein.
Optional können Sie die Energiekosten (Strom, Heizung, Warmwasser) ebenfalls hinzurechnen, sofern Sie die Angaben zur Hand haben.
Geben Sie die Summe in Euro ohne Cent an, z.B. 1600 (ohne Eurozeichen).