Hilfspaket gescheitert

12.12.2008

Heute im Mittelpunkt der Wirtschaftskrise: Die Automobil-Industrie. Der US-Senat hat das Hilfspaket für die amerikanischen Autobauer abgelehnt und schickt damit die Börsen und den Dollar weltweit auf Talfahrt. Nach deutlichen Verlusten in Asien gibt auch der DAX direkt zu Handelsbeginn über 4 % nach. Wie die amerikanischen Börsen später am Tag reagieren werden scheint mehr als vorhersagbar.Der Rohölpreis steht ebenfalls im Bann dieser Neuigkeit. Nach Gewinnen von bis zu 10 % und einem Höchststand von 48 US$ pro Barrel am gestrigen Tag, ist der Kurs wieder abgeschmiert und notiert aktuell bei 45,60 US$ für WTI und 45 US$ für Brent. Allerdings befindet er sich damit noch weit entfernt vom Tiefstand des Wochenanfangs.Die OPEC versucht derweil Russland in ihre Förderkürzungs-Strategie mit einzubinden, die inzwischen immer offener kommuniziert wird. Die nächste Konferenz findet kommenden Mittwoch in Algerien statt.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren