Märkte heute weitestgehend stabil

09.12.2008

Nach der gestrigen Rallye an den Börsen und am Ölmarkt scheint heute gespannte Ruhe einzukehren. Der DAX zeigt sich trotz Gewinnmitnahmen weitestgehend stabil, und der Preis für Rohöl verzeichnet nur einen leichten Rückgang. WTI und Brent notieren am Vormittag beide um die Marke von 44 US$ pro Barrel. Der kräftige Kursgewinn des Rohöls vom Montag wird als technische Korrektur auf die dramatischen Verluste der Vorwoche gewertet. Positive Impulse bringen zur Zeit die Hoffnungen auf Obamas angekündigtes Infrastrukturprogramm und die möglichen Hilfszusagen der US-Regierung an die strauchelnde amerikanische Automobilindustrie. Negativ wirken sich die sinkenden Exportzahlen Japans und Chinas auf die Märkte aus.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren