Neues Preistief erreicht

03.12.2008

Der Entwicklung des Ölpreises entzieht sich momentan den größtenteils wieder gewinnenden Aktienmärkten. Die amerikanischen und asiatischen Börsen konnten Teile ihrer Verluste vom Vortag wieder wettmachen. Rohöl hingegen fiel zeitweilig auf ein neues Dreieinhalb-Jahres-Tief. WTI steht nach leichter Erholung momentan bei 47,50 US$, Brent bei rund 46 US$ pro Barrel. Insbesondere die sich zuspitzende Krise der amerikanischen Automobilbranche drückt zur Zeit auf die Nachfrage-Prognosen. Der DAX kann von den Börsen-Vorgaben bisher nicht profitieren und verliert. Heizöl kostet am heutigen Tag im Durchschnitt 55,10 €/100L und bleibt damit sehr preisgünstig.

 

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren