Panik und Ausverkauf an den Börsen

10.10.2008

Inzwischen geht die nackte Angst um: Weltweit sind die Börsen wieder stark eingebrochen und verzeichnen erneut dramatische Verluste. Nachdem der DAX schon gestern bei unter 5000 Punkten geschlossen hatte, verlor er heute zu Handelsbeginn binnen Stunden weitere 10 % seines Wertes. Alle anderen europäischen Börsen befinden sich ebenfalls im freien Fall. Sämtliche amerikanischen Indexe stehen auf einem 5-Jahres-Tief und haben sieben Tage in Folge deutliche Verluste hinnehmen müssen. Die Finanzkrise hat inzwischen auch Japan fest im Griff: Der traditionsreiche Versicherer Yamato Life musste Gläubigerschutz beantragen und der Nikkei-Index reagierte mit heftigen Einbrüchen von fast 10 %. Der Nikkei hat diese Woche damit fast ein Viertel seines Wertes verloren. Es herrscht Ausverkaufsstimmung, Geld und Vertrauen werden abgezogen und die Börsen ziehen sich mit ihren Vorgaben gegenseitig in den Abgrund. Die Rezessionsangst lässt auch den Ölpreis weiter fallen: WTI notiert bei 83US$, Brent bei 80US$ pro Barrel. Das angekündigte Treffen der OPEC hat kaum einen Effekt auf die Preisentwicklung gehabt, da die Finanzkrise zur Zeit alles überlagert. Auch der Heizölpreis ist weiter gesunken und steht heute im Durchschnitt bei 78,8€/100L. Doch weiterhin kommt diese Entwicklung beim Kunden nur zögerlich an

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren