Börsen bestimmen die Richtung

24.07.2009

Die Aktienmärkte geben weiter den Takt vor. Gestern erreichte der DAX mit 5247 Punkten ein neues Jahreshoch und auch die amerikanischen und asiatischen Börsen verbuchten Gewinne. Die Quartalszahlen vieler Unternehmen sind besser ausgefallen als erwartet und nähren den derzeitigen Optimismus. Heute Morgen lässt die gute Stimmung jedoch etwas nach, da Microsoft, Amazon und American Express Gewinneinbrüche bekannt geben mussten.Das entsprechende Bild findet sich auf dem Ölmarkt wieder. Die Preise zogen gestern überraschend deutlich an, zusätzlich unterstützt von einem schwachen US-Dollar. WTI erreichte in der Spitze ein Plus von 2,5 US$ pro Barrel. Der Stimmung an den Börsen entsprechend sind die Notierungen heute Morgen aber leicht rückläufig. WTI steht aktuell noch bei 67 US$ pro Barrel, während Brent bei 69,30 US$ notiert. Damit verteuert sich heute auch Heizöl erneut. Mehr dazu finden Sie in unseren Heizölpreis-Analysen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren