Kurz-Korrektur

05.06.2009

Die Verkaufsstimmung auf dem Rohölmarkt hat nur kurz angehalten. Die Verluste vom Mittwoch konnten bis gestern Abend wieder ausgeglichen werden. Im asiatischen Handel legte der Ölpreis dann noch weiter zu und peilt heute Morgen erneut die Marke von 70 US$ an. Aktuell kostet ein Barrel der Sorte WTI 69,40 US$, Brent notiert bei 69,20 US$.Nach wie vor bestimmen Optimismus und Spekulation den Rohöl-Markt, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen rechtfertigen einen Kurs von 70 US$ weiterhin nicht. Zudem wird deutlich, das die Quotendisziplin einzelner OPEC-Länder mit dem steigenden Ölpreis nachlässt und der Markt mit mehr Öl gesättigt wird, als die aktuelle Nachfrage rechtfertigen würde. In der momentanen Rallye verspricht das schnelle Gewinne, kann sich aber auch als Bumerang erweisen, sollten die Kurse aufgrund einer (dann auch wahrgenommenen) drastischen Überversorgung wieder fallen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren