Nach Mini-Ralley fällt der Ölpreis wieder

02.01.2009

Nachdem der Ölpreis am letzten Handelstag des letzten Jahres nach Veröffentlichung der Lagerbestände ganze 14% zugelegt hatte, verlor er am ersten Handelstag wieder deutlich: WTI verbilligte sich um rund 6% auf 41,90 US$. Das Auf und Ab des alten Jahres scheint sich also auch im neuen Jahr fortzusetzen. Neben allen europäischen Aktienmärkten startet auch der DAX positiv ins neue Jahr. Im frühen Handel lagen nahezu alle Werte im Plus.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren