Ölpreis pendelt sich bei 60 US$ ein

15.07.2009

Mehr oder weniger unverändert starten die Ölpreise im frühen Handel. Western Texas Intermediate kostete nach einem Preisanstieg 60,29 US$, der Preis für die Nordseesorte Brent verteuerte sich auf 61,50 US$. Es bleibt abzuwarten, wie die Entwicklung im Laufe des Tages weitergehen wird, es ist aber mit heftigen Schwankungen nicht zu rechnen. In den letzten Tagen bewegte sich der Kurs hartnäckig um die 60 US$ – maximal zwei Dollar darunter oder darüber. Zum Nachmittag kann jedoch Bewegung in die Preise kommen: in den USA werden wieder die Öllagerdaten veröffentlicht.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren