Positive Signale

04.05.2009

Über das lange Wochenende konnte der Ölpreis weiter zulegen. Er steht aktuell bei knapp über 53 US$ pro Barrel - sowohl für WTI als auch für Brent. Der Ölmarkt profitiert weiterhin von der guten Stimmung an den Börsen. Der DAX verbuchte im April eine der höchsten Monats-Zuwachsraten in seiner Geschichte. Zudem sind wichtige Einkaufsmanager-Indexe in den USA und China positiver ausgefallen als erwartet. Im Angesicht der Krise sind das gute Nachrichten, jedoch kein Grund ihr Ende ausrufen zu können. Die Märkte sind weiterhin nervös und eine Trendumkehr jederzeit möglich. Auch der Heizölpreis zieht in diesem Umfeld weiter an. Der durchschnittliche Heizölpreis bewegt sich heute um 49 €/100L und bleibt damit, trotz des Anstiegs, weiterhin auf recht attraktivem Niveau.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren