Weltbank warnt

12.06.2009

Nach den positiven Meldungen kommen die negativen Meldungen. Der jüngste Bericht der Weltbank sieht erstmals in seiner Geschichte ein Minuswachstum für die gesamte globale Wirtschaft voraus, in Höhe von 3 Prozent für dieses Jahr. Davon seien besonders die Entwicklungs- und Schwellenländer betroffen, so die Weltbank. Die Märkte haben sich davon allerdings nicht beeinflussen lassen und vertrauen lieber den optimistischeren Prognosen, die vor allem aus den USA kommen. So konnten DAX und Dow Jones gestern weiter zulegen, und auch der Rohölpreis setzt seinen Höhenflug fort, mit einem Achtmonats-Höchststand von 73 US$ für WTI und 72,20 US$ für Brent.

 

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren