Dank Rettungspaket niedrigere Heizölreise

22.07.2011

Auch heute sinken die Heizölpreise. Denn das nun beschlossene Hilfspaket für Griechenland trieb den Eurokurs deutlich nach oben. Die Rohölpreise sind stabil geblieben, mit kleinem Minus. In der Folge gehen die Heizölpreise um einen halben Cent je Liter Heizöl billiger ins Wochenende.

Mit weiteren 109 Milliarden Euro stehen die Euro-Staaten Griechenland bei. Ein großer Teil dieser Summe kommt aus dem Topf des europäischen Rettungsschirms ESF und dem Internationalen Währungsfonds. Auch die privaten Gläubiger helfen stärker als erwartet worden war: Mit einer Summe von 50 Milliarden Euro beteiligen sie sich an der Rettung der griechischen Staatsfinanzen.

Doch in die dadurch steigenden Börsenwerte platzt die Nachricht, dass das Wirtschaftswachstum Deutschlands sich deutlich verlangsamen wird. Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juli mit 112,9 Punkten schlechter ausgefallen als im Vormonat mit 114,5 Punkten. Die Eurokrise und weniger Bestellungen aus dem Ausland drücken die Stimmung. "Der Konjunkturaufschwung in Deutschland hat sich im zweiten Quartal wahrscheinlich mit deutlich vermindertem Tempo fortgesetzt", schreibt das Finanzministerium in seinem am Freitag veröffentlichten Monatsbericht. "Insbesondere in der Industrie zeigt sich dabei eine Abstufung im Expansionstempo."

Nun wird sich zeigen müssen, wie stark der Euro tatsächlich ist- und ob er von der vorläufigen Rettung Griechenlands dauerhaft profitieren kann.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren