Heizölpreis dreht ins Plus

23.03.2011

Heute wird der Heizölpreis leider wieder etwas höher ausfallen. Denn im gestrigen Tagesverlauf stiegen die Rohölpreise leicht an, während der Euro wieder unterhalb der Marke von 1,42 Dollar notiert. Der Heizölpreis liegt heute etwa 0,5 Cent je Liter höher als gestern.

Neben der unveränderten Lage in Libyen, Bahrain, dem Jemen und in Japan dürfte für den Anstieg der Rohölpreise auch der Benzin-Vorrat der USA sein, der aktuell deutlich abgenommen hat. Allerdings sind die Bestände an Rohöl immer noch hoch in den USA und haben sogar noch leicht zugenommen. Von einem Engpass kann also keine Rede sein.

Der Verlauf der Krise in Libyen lässt nicht erwarten, dass die dortige Ölförderung allzu bald wieder aufgenommen werden wird. Während amerikanische, französische und britische Jagdflieger mehr und mehr Angriffe fliegen zeigt sich immer deutlicher, dass die NATO-Staaten nicht zu einer gemeinsamen Position finden können. Es fehlt an Koordination der Angriffe, es fehlt an politischer Einigkeit, es fehlt an einer politischen Perspektive für die Bevölkerung Libyens nach dem Konflikt.

Zugleich erhöhen die Oppositionellen in Bahrain und im Jemen den Druck auf die Regierungen. Kaum etwas könnte den Rohölpreis derart hoch treiben wie eine Ausweitung der Proteste in die ölfördernden Staaten – abgesehen von Produktionsausfällen im Zuge sich zuspitzender Proteste. Die Sorge darum ist seit Wochen in die Rohölpreise eingepreist.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren