Heizölpreis im Aufwärtstrend

28.02.2011

Heute Morgen stiegen die Preise für Rohöl erneut an. Der Anstieg fällt allerdings vergleichsweise moderat aus, der nächstfällige WTI-Kontrakt stieg um 0,45 auf 97,42 Dollar, während die Nordseesorte Brent um 0,55 auf 112,35 Dollar kletterte. Die meisten Prognosen heute gehen kurzfristig von einer Preis-Konsolidierung und damit stabilen oder sogar geringfügig fallenden Preisen aus, bevor es weiter nach oben geht.Je schneller die Krise in Libyen gelöst werden kann, desto schneller wird auch Ruhe an dem Märkten einkehren, sagen viele Quellen. Doch auch in anderen Ölförderländern brodelt es bedenklich. Vorsicht ist daher angeraten, verlässliche Prognosen sind kaum zu machen, die meisten Marktbeobachter gehen jedoch von langfristig steigenden Preisen aus. Die politischen Entwicklungen in Nordafrika bekommt der Verbraucher an den hiesigen Tankstellen bereits schmerzhaft zu spüren. Entsprechend ist auch der Heizölpreis in Deutschland in Bewegung.

Heute morgen sind zwar zunächst fallende Heizölpreise zu verzeichnen und eine weitere Konsolidierung in dieser Woche scheint möglich. In den vergangenen Wochen mussten die Verbraucher jedoch bereits kräftige Preissteigerungen erfahren, ein Trend der sich aller Wahrscheinlichkeit nach weiter fortsetzen wird.Allein in den letzten 3-4 Wochen ist der Heizölpreis in Deutschland um rund fünf bis sechs Euro je 100 Liter gestiegen. Zum Vergleich unser Chart.Siehe auch: Ölpreis auf dem Weg zum Allzeithoch

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren