Krise in Libyen: Rohölpreise steigen

22.02.2011

Chaotische Zustände: Die neuesten Meldungen aus Libyen sorgen bei Anlegern für große Unruhe. Aktien- und Rohstoffmärkte reagieren mit heftigen Kursausschlägen auf die teilweise unbestimmte, von Gerüchten geprägte Nachrichtenlage. In Bengasi, der zweitgrößten Stadt des nordafrikanischen Staates, sei die Flughafenlandebahn zerstört. Ausländische Staaten versuchen, ihre Staatsbürger zu evakuieren.

Es scheint, als würde Gaddafi mehr und mehr seine Macht verlieren - trotz aller Gewalt der eingesetzten Truppen. In der Nacht hatte er sich mit einem Video zu Wort gemeldet, das beweisen sollte, dass er im Lande sei – es hatte Gerüchte gegeben, er sei längst nach Kuba oder Venezuela verschwunden.

Vor allem europäische und japanische Börsenindizes fallen im Augenblick, Yen und Euro verlieren an Wert. Gleichzeitig steigen die Preise für Gold und Rohöl. Kostete WTI gestern zu Handelsschluss noch 95,33 Dollar je Barrel, so kostet es im Augenblick (11:40 Uhr) 96,37 Dollar je Barrel. Brent stieg gestern deutlich auf bis zu 108,70 Dollar je Barrel, aktuell notiert es bei 107,22 Dollar je Barrel. Da der Eurokurs gestern auf gut 1,35 Dollar fiel und die Rohölpreise so stark gestiegen sind, wird der Heizölpreis ebenfalls steigen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren