Rohölpreise im Auf und Ab

30.06.2011

Der heutige Tag begann mit steigenden Rohölpreisen – doch offenbar setzten Gewinnmitnahmen ein, denn aktuell liegen die Rohölpreise, vor allem bei Brent, deutlich niedriger als gestern zum Handelsschluss. Der Euro verteuert sich weiter. Das führt heute zu moderaten Sinken der Heizölpreise.

Gegen 10:49 Uhr notierten WTI und Brent bei 94,38 (WTI) und 111,09 (Brent) Dollar je Barrel. Nur 20 Minuten später ist das Minus stark geschmolzen. Aktuell ziehen beide Rohölsorten wieder an. Der Euro liegt derzeit bei 1,44853 Dollar.

Nach den Ölbestandsdaten und weiteren guten Konjunktur-Nachrichten aus den USA treibt es Aktien- und Rohstoffpreise weiter an. Dadurch können Anleger von den tiefen Notierungen der letzten Tage profitieren – die steigenden Kurse sorgen für Gewinnmitnahmen, die sich sofort in den Notierungen niederschlagen. Es dürfte heute noch zu weiteren starken Schwankungen der Rohölpreise kommen.

Die Zustimmung des griechischen Parlaments zu weiteren Sparmaßnahmen sowie die Bereitschaft vieler Banken, griechische Schulden zu strecken stärkt der Gemeinschaftswährung den Rücken. Im Tagesverlauf könnte der Euro die Marke von 1,45 Dollar knacken.

Die Preisentwicklung der Rohölsorten gleicht momentan einer Achterbahnfahrt. Daher fällt ein Ausblick schwer – die Tendenz zeigt eher weiter nach oben.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren