Heizölpreise deutlich im Plus

08.03.2012

Die Heizölpreise werden auch heute steigen. Der gelungene Schuldenschnitt Griechenlands trägt einen großen Teil dazu bei. Das Ergebnis fiel überraschend gut aus. Die Beteiligungsquote lag mit 85,8 Prozent erheblich höher aus als nötig. In der Folge steigen die Börsenwerte und auch der Euro profitiert. Die höheren Rohölpreise kann die Gemeinschaftswährung aber nicht ausgleichen.

Aktuell (10:30 Uhr) notiert Rohöl der Sorte Brent bei 125,31 Dollar je Barrel. Rohöl der Sorte WTI notiert bei 106,92 Dollar je Barrel. Der Euro war gestern bis knapp unter 1,33 Dollar gestiegen, jetzt notiert der Euro bei nur noch 1,32194 Dollar.

Die Umschuldung Griechenlands sorgt allenthalben für vorsichtigen Optimismus. IWF-Chefin Lagarde sagte, das Risiko einer schweren Krise sei vorerst abgewendet worden. US-Finanzminister Geithner, sonst großer Kritiker der europäischen Lösungswege in Sachen Schuldenkrise, bescheinigte Europa Fortschritte im Kampf gegen die Schuldenkrise. Bis gestern Vormittag war unklar, ob der geplante Anleihetausch überhaupt in der erforderlichen Quote durchzuführen sei. Wieder einmal drohte der Bankrott Griechenlands. Doch nun, nach diesem deutlich besseren Ergebnis als erwartet, können die Gelder des zweiten Rettungspaketes fließen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren