Kaltes Wetter, prima Heizölpreise

06.12.2012

Das Rohöl der Sorte Brent hat heute einen starken Preisrutsch mitgemacht, das Barrel verbilligte sich auf 107,67 Dollar und war damit 2,12% preiswerter als gestern. Damit setzt sich der seit Beginn dieser Woche anhaltende Abwärtstrend der Rohölpreise weiter fort.

Auch Heizöl verbilligte sich heute erneut. So kosteten am Donnerstag 100 Liter Comoil Heizöl bei einer Abnahme von 3.000 Litern brutto 87,27 € (in Düsseldorf, Preise regional unterschiedlich). Zu Wochenanfang waren es noch über 90,00.

Wer den Tank noch nicht gefüllt hat, sollte bald zugreifen, der Wintereinbruch in den kommenden Tagen dürfte auch in Deutschland endgültig die kalte Jahreszeit einläuten.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren