OPEC Förderquote im Fokus

12.12.2012

Der Preis für Roh- und Heizöl zieht an den Rohstoffmärkten heute wieder leicht an. Brent-Öl war heute Morgen 0,7 % teurer als gestern. Das Barrel kostete 83,33 €, gestern waren es noch 83,03 €. Heute legt die Ministerkonferenz der OPEC in Wien die neue Obergrenze für die tägliche Fördermenge des Kartells fest. Erwartet wird, dass die neue Fördergrenze unverändert bei 30 Mio. Barrel pro Tag liegen wird. Die OPEC befürchtet, dass bei einer Förderung von mehr als 30 Mio. Barrel der Ölpreis durch steigende Lagerbestände gedrückt würde und das ist aus Verkäufersicht natürlich unerwünscht. 2012 wurden vermutlich rund 31 Mio. Barrel täglich gefördert. Die Konferenz sorgt somit für Preisstabilität, große Ausschläge sind aufgrunddessen nicht zu erwarten.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren