Rohölpreise moderat im Plus trotz bullisher Faktoren

01.08.2012

Die gestrige Nachrichtenlage fiel für die Entwicklung der Rohölpreise eindeutig bullish aus. Der Anstieg jedoch hielt sich in Grenzen. Leider ging es mit dem Eurokurs leicht bergab. Für die Heizölpreise ergibt sich daher heute ein noch relativ glimpfliches Plus.

Aktuell (12:00 Uhr) notiert Rohöl der Sorte Brent bei 106,59 Dollar je Barrel. Rohöl der Sorte WTI notiert bei 89,19 Dollar je Barrel. Der Euro notiert bei 1,2279 Dollar.

Auf den erheblichen Rückgang der Ölreserven der USA reagierten die Rohölpreise erstaunlich gleichmütig. Das lag wohl vornehmlich an der Sitzung der Fed, deren Ergebnis ein „Weiter so!“ war. An der Zinspolitik der Fed soll sich in absehbarer Zeit nichts ändern. Der Spielraum für weitere stützende Maßnahmen ist mittlerweile klein, und es scheint, als wolle man die verbliebenen Patronen sorgsam einsetzen.

Größere Impulse werden aber ohnehin von der heutigen Sitzung der EZB erwartet. Im Vorfeld hatte es bereits große Worte gegeben, die Erwartungshaltung ist sehr, sehr groß. Zwei Maßnahmen sind möglich: Eine weitere Senkung des Leitzinses (derzeit bei 0,75 Prozent) und eine erneute Intervention am Anleihemarkt. Letzteres ist äußerst umstritten, vor allem die Deutsche Bundesbank hält wenig vom Kauf von Anleihen von Staaten wie Spanien oder Italien.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren