Stabile Heizölpreise zum Wochenende

02.02.2012

Die Heizölpreise folgen auch heute dem Trend bei den Rohöl-Notierungen und dem Eurokurs. Zwar ist mit geringen Aufschlägen zu rechnen, doch die Heizölpreise bleiben weitgehend stabil.

Aktuell (11:10 Uhr) notiert Rohöl der Sorte Brent bei 112,42 Dollar je Barrel, Rohöl der Sorte WTI notiert bei 96,92 Dollar je Barrel. Der Euro konnte sich von zwischenzeitlichen Verlusten erholen und notiert bei 1,31752 Dollar.

Der Rohöl-Handel bleibt auch am Ende dieser Woche richtungslos. Preisbestimmende Nachrichten sind bereits eingepreist. Einerseits schwelt noch immer der Iran-Konflikt und herrscht die Sorge um die langfristige Entwicklung der Konjunktur, andererseits gab es zuletzt eine Reihe von positiven Wirtschaftsdaten.

Der Euro hält sich weiterhin stabil. Je länger aber die Lösung der griechischen Schuldensituation verzögert wird, desto wahrscheinlicher sind erneute Kursverluste.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren