Starker Euro senkt Heizölpreise

20.02.2012

Die Heizölpreise sinken heute leicht. Bei auf hohem Niveau stagnierenden Rohölpreisen liegt es aktuell am Eurokurs, dass die Heizölpreise nachgeben. Doch ob die Lösung der griechischen Staatsschuldenkrise tatsächlich erfolgt ist, scheint zweifelhaft. Zwar haben die EU-Finanzminister ein historisch einmaliges Paket zusammengeschnürt und mit ihrer Einigung den Weg in letzter Minute freigemacht für die Rettung Griechenlands vor dem Bankrott. Aber von der Zustimmung des IWF und von den Banken hängt die endgültige Rettung ab.

Aktuell (10:40 Uhr) notiert Rohöl der Sorte Brent kaum verändert bei 120,05 Dollar je Barrel. Rohöl der Sorte WTI hat seit letzten Freitag zugelegt und notiert bei nun 105,21 Dollar je Barrel. Der Euro stabilisiert sich bei 1,3267 Dollar.

Nach der Meldung der Einigung über die Freigabe des Rettungspaketes durch die EU-Finanzminister legte der Eurokurs zu. Doch wegen der fehlenden endgültigen Einigung aller Beteiligten macht sich Skepsis breit. Der IWF muss über die Höhe seines Anteils am Rettungspaket noch entscheiden. Christine Lagarde stellt jedoch neue Bedingungen, gegen die sich Bundeskanzlerin Merkel bislang sträubte. Der permanente Euro-Rettungsfonds ESM solle aufgestockt werden. Hinzu kommt, dass sich noch nicht alle Banken am freiwilligen Schuldenschnitt beteiligen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren