Erdgas-Reserven auf Minimum, Heizöl billiger

07.04.2013

Wer wusste es? Genau 48 Erdgasspeicher gibt es in Deutschland und die sind aktuell fast leer. Eine Restmenge von nur noch rund 20% lagert derzeit in den Speichern, 16 Mio. Wohnungen in Deutschland werden mit Gas beheizt und auch bei der Stromerzeugung spielt Erdgas eine wichtige Rolle.

Heizöl steht dagegen in ausreichenden Mengen zur Verfügung, auch nachdem im ungewöhnlich kalten März viele Hausbesitzer erneut Ihre Tanks gefüllt haben.

Auch der Heizölpreis ist weiterhin attraktiv. Zum Wochenbeginn liegt der Heizölpreis in Deutschland zwischen 82,81 € (Hamburg) und 89,19 € (Würzburg) je 100 Liter (bei Abnahme von 3.000 Liter Heizöl an eine Verwenderstelle inkl. MwSt.) Heizöl ist somit heute rund 5,5 % billiger als noch vor einer Woche.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren