Italien hat gewählt

25.02.2013

Gestern war noch Hoffnung im Markt, morgens stieg der DAX um mehr als 2%, und schloss nach einem bewegten Tagesverlauf am Abend immer noch satt im Plus. Jetzt, da bekannt ist, wie in Italien gewählt wurde und ersichtlich ist, dass das Land keine handlungsfähige Regierung hat, sinkt der Mut erheblich. 

Heizölkunden können sich dennoch freuen, der Heizölpreis entspannt sich heute weiter. Rohöl dagegen stabilisiert sich, nicht zuletzt wegen der anstehenden Verhandlungen über das umstrittene Atomprogramm des Iran, immerhin einer der wichtigsten Rohöl-Produzenten im OPEC Kartell.

 

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren