Ölpreis weiter im Aufwärtstrend

01.04.2013

Die Preise für Heizöl sind weiter im Aufwärtstrend, denn noch immer gibt die Temperatur draußen keinen Anlass zur Entwarnung - es bleibt kalt, vor allem nachts. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach neuem Brennstoff derzeit unvermindert hoch ist. Entsprechend reagieren die Preise an den Märkten, derzeit kostet Heizöl in Hamburg 86,31 Euro pro 100 Liter, in Saarbrücken 89,60 Euro pro 100 Liter,  in Würzburg 92,84 Euro pro 100 Liter, jeweils bei Abnahme von 3.000 Litern an eine Verbraucherstelle. Damit müssen Kunden binnen Wochenfrist deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Auch an den internationalen Märkten steigt der Rohölpreis, Brent notiert derzeit bei 86,84 Euro pro Barrel und damit 31 Cent teurer als am Vortag. WTI steigt nur moderat um 13 Cent auf 75,67 Euro pro Barrel, dies auch den leicht schwächeren US-Konjunkturdaten vom Wochenende geschuldet. 

 

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren