Ölpreisverfall vorerst gestoppt

04.03.2013

Befand sich der Ölpreis in den letzten Tagen im Abwind, so scheint der Verfall heute zunächst einmal gestoppt. Der Tagespreis für Brent Öl liegt heute in etwa auf demselben Niveau wie zum Jahresanfang, mit 85,02 € je Barrel jedoch um 0,64 % höher als gestern. Auf Wochensicht hat Rohöl der Sorte Brent um 1,75 € nachgegeben und der bisherige Jahreshöchststand von fast 89 € ist in weite Ferne gerückt.Positive Börsendaten aus Asien konnten den Preisverfall heute erst einmal stoppen und das Handelsblatt berichtet, dass weitere Maßnahmen der Notenbanken erwartet werden, die ebenfalls für Kauflaune an den Märkten sorgen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren