Günstiges Kaufumfeld

Erneut fallen die Preise für Heizöl. 100 Liter kosten heute im Deutschlandmittel 80,70 Euro (Preis bei Abnahme von 3.000 Litern an eine Verbraucherstelle). Der Preis für ein Barrel Brent liegt am heutigen Tag bei 78,38 Euro, Tendenz steigend, WTI bei 73,59 Euro pro Barrel. Die Kämpfe im Irak haben weiterhin nur wenig Einfluss auf den Ölmarkt. Allerdings unterstützt die wieder anfahrende Produktion in Libyen diesen Trend.

Auch der Euro bleibt stabil. Er kostet 1,3627 US-Dollar und reagiert kaum auf schwache Zahlen zur Industrieproduktion im europäischen Wirtschaftsraum. Heute Abend wird ein Statement von EZB-Chef Mario Draghi erwartet, ebenso wie sich Fed-Chefin Janet Yellen in dieser Woche noch äußern wird.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren