Rohöl im Aufwind

23.03.2014

Zunächst sanken die Preise für Rohöl aufgrund schlechter Wirtschaftsdaten aus China. Am heutigen Tag steigen die Rohölnotierungen jedoch wieder: Die Nordseesorte Brent kostet 77,86 Euro pro Barrel, die US-Leichtölsorte WTI 72,56 Euro pro Barrel. Der Euro notiert mit 1,3763 US-Dollar derzeit etwas weicher.

Der 100-Liter-Preis für Heizöl zeigt sich davon eher unbeeindruckt seitwärts und kostet im Deutschlandmittel ca. 81,70 Euro (Preis bei Abnahme von 3.000 Litern an eine Verbraucherstelle). Insgesamt ist die Marktlage also trotz der Krimkrise weiter entspannt.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren