Deutlicher Preisanstieg

Ölpreis auf einem Jahreshoch. Trendumkehr nicht absehbar. Heizölpreise stabil bis steigend.

08.05.2009

Der starke Anstieg der Rohölpreise auf dem Weltmarkt wirkt sich inzwischen auch spürbar auf dem Heizöl-Binnenmarkt aus. Die Preise ziehen im Vergleich zur Vorwoche um über 8 % an und befinden sich heute bei durchschnittlich 52 €/100L (bei einer Bestellmenge von 3000L). Die Rohöl-Notierungen bewegen sich weiterhin im Bann der Börsen, die ihren Aufwärtstrend fortsetzen können. Das Prinzip Hoffnung treibt die Aktien- und Rohstoffmärkte an, der „reguläre“ Faktor Nachfrage scheint zur Zeit nur eine untergeordnete Rolle zu spielen. Da der Ölpreis sich auf einem Jahreshoch befindet und eine generelle Trendumkehr für den Augenblick nicht abzusehen ist, muss auch in der kommenden Woche mit stabilen bis steigenden Heizölpreisen gerechnet werden.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren