Leichter Anstieg seit Wochenmitte

Schwankungen beim Heizölpreis bieten gute Situationen zum Kauf. Ein Anstieg in der kommenden Woche ist möglich.

11.09.2009

Es war eine Woche, die reichlich Gelegenheit zum günstigen Kauf von Heizöl geboten hat. Zwischenzeitlich fiel der bundesweite Durchschnittspreis unter 54 €/100L. Seit Mitte der Woche ziehen die Notierungen jedoch wieder etwas an, wobei der auf einem Jahreshoch notierende Euro einen deutlicheren Preisanstieg verhinderte. Aktuell liegt der durchschnittliche Preis bei 54,70 €/100L und damit leicht unter dem gestrigen Wert.
Es ist unklar, wie lange die Vorsicht auf dem internationalen Rohölmarkt vorherrschen wird, die große Preissprünge trotz positiver kurzfristiger Indikatoren momentan verhindert. Ein weiterer Anstieg der Heizölpreise ist somit in der nächsten Woche nicht ausgeschlossen, zumal die Nachfrage aufgrund des einsetzenden Herbstes weiter anzieht.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren