Rohöl-Rallye treibt die Preise

Seit gestern sind die Preisveränderungen am Ölmarkt auch bei den Heizölpreisen spürbar. Kommende Woche bleibt wohl unverändert.

29.05.2009

Die Rallye am Ölmarkt schlägt seit gestern auch auf den Heizöl-Binnenmarkt durch und kommt damit endgültig beim Verbraucher an. Der Durchschnittspreis steigt heute auf deutlich über 52 €/100L. Damit bewegt sich der Preis inzwischen leicht oberhalb des mehrwöchigen Mittels, welches sich der Preisspanne zwischen 50 und 52 Euro eingependelt hatte. Die aktuelle Seitwärtsbewegung bleibt aber dennoch vorerst intakt. Der immer noch starke Euro und die saisonbedingt geringere Nachfrage können die Preisentwicklung auf dem Weltmarkt allerdings nicht mehr abfangen. Eine signifikante Preiskorrektur ist in den nächsten Tagen nicht zu erwarten. Daher muss auch in der kommenden Woche mit gleich bleibenden bis steigenden Heizölpreisen gerechnet werden.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren