Suche nach Richtung bei den Rohölpreisen

Keine Erklärung für Preisänderungen am Rohölmarkt. Nervosität bei Anlegern und Spekulanten.

13.05.2011

Am Ende letzter Woche setzte ein Mini-Crash bei den Rohölpreisen Anleger und Händler unter Druck. Mit dem Verfall der Preise für Silber setzte sich eine Kettenreaktion in Gang, die viele Rohstoffe mitnahm auf eine wahre Preisrally. Die Notierungen der Rohölsorten Brent und WTI sackte am 5. Mai zwischenzeitlich um mehr als 10 Prozent ab.

Mit Beginn dieser Woche stiegen die Rohölpreise jedoch wieder an und konnten sich langsam erholen. Doch das Niveau der Vorwoche vor dem Crash haben sie bis heute nicht erreicht. Die Woche verlief dann recht wechselhaft. Am Dienstag noch schienen die Kurse die alte Höhe erreichen zu können. Doch im Augenblick notieren beide Rohölsorten deutlich unter dem Niveau, das sie so lange halten konnten.

Erstaunlich an der Preisentwicklung der letzten Woche ist, dass es eigentlich keine Nachrichten gab, die eine solche Veränderung hätten erklären können. Die politische Lage in den Krisenstaaten Nordafrikas und im Nahen Osten ist unverändert. Es zeigte sich eine große Nervosität bei Anlegern und Spekulanten, die nach belastbaren Fakten suchten, um ihre Prognosen und Erwartungen zu stützen. So konnten zunächst unbedeutend erscheinende Nachrichten eine Kettenreaktion auslösen.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren