Starker Euro stabilisiert Heizölpreis

Euro sorgt dafür, dass kein starker Anstieg des Heizölpreises erfolgt. US-Dollar erholt sich leicht. Heizölnachfrage nicht besonders hoch.

09.10.2009

Der Rohölpreis zeigte sich diese Woche schwankend, und mit ihm der Heizölpreis in Deutschland. Ein starker Euro verhindert aber nach wie vor das Durchschlagen der Extreme auf den Binnenmarkt und kann den Spielraum nach oben bis jetzt begrenzen. Und so liegt der bundesweite Durchschnittspreis heute nahezu unverändert bei knapp über 56€/100L (bei einer Bestellmenge von 3000L) im Vergleich zur Vorwoche, trotz eines Anstiegs des Rohölpreises im Vergleichszeitraum.
Der Rückgang der Rohöl-Notierungen am gestrigen Tag kam zu spät, um heute noch voll in die Preisbildung einzufließen. Zudem hat sich der US-Dollar leicht erholt und die Wirkung begrenzt. Die Fundamentaldaten bestimmen nach wie vor nur einen kleinen Teil der Kursbewegungen auf dem Ölmarkt. Triebfeder sind weiterhin die internationalen Devisen- und Aktienmärkte.

In der kommenden Tagen kann erst einmal mit einem Seitwärtstrend beim Heizölpreis gerechnet werden. Eine weitergehende Prognose ist zur Zeit aufgrund der vielfältigen Einflüsse und der starken Schwankungen auf dem Weltmarkt kaum zu machen.

Die Nachfrage nach Heizöl ist hierzulande weiter im normalen Bereich, trotz Herbstanbruch. Viele Verbraucher haben sich im Sommer bereits teilweise oder ganz bevorratet, sensibilisiert durch die extremen Preise, die letztes Jahr zu Beginn der Heizsaison geherrscht haben.

Heizöl-Preisrechner

Laptop Preismail

Die comoil-Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen. Einfach mal ausprobieren.

Mehr erfahren

Handy Preisalarm

Der comoil-Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.

Mehr erfahren

Der comoil Heizöl Newsletter

Newsletter

Der comoil Heizöl-Newsletter "comoil kompakt" informiert Sie in unregelmäßigen Abständen rund um das Thema Heizöl. "comoil kompakt" ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Newsletter abonnieren