SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

 

Regelkatalog, der die Sicherheit und Unversehrtheit von Mensch und Umwelt gewährleisten soll. Sicherheitsvorschriften dienen nicht als Orientierungshilfe, sondern basieren meist auf Gesetzen und sind daher verbindlich. Besonderen sicherheitstechnischen Anforderungen unterliegt der Umgang mit gefährlichen Gütern wie leicht entzündlichen Mineralölprodukten. Die Mineralölwirtschaft betreffen daher zahlreiche Sicherheitsvorschriften. So existieren strikte Anweisungen zum Ablauf eines Gefahrguttransports sowie bautechnische Standards für mit Öl in Kontakt kommende Anlagen und Orte. Diese sind unter anderem im MARPOL-Übereinkommen und im Wasserhaushaltsgesetz konkretisiert.