QUELLE

 

Stelle der Ölgewinnung. Ölquellen sind somit Orte mit natürlichem Ölvorkommen, an denen der Rohstoff aus dem Boden tritt. Sie können sich sowohl an Land als auch in Gewässern befinden. Die in diesen Quellen gelagerte Menge an Erdöl wird durch Bohrung und Anwendung verschiedener Fördermethoden an die Oberfläche transportiert.