SAUERSTOFF

 

Chemisches Element, das im Periodensystem mit dem Symbol O für „Oxygen“ dargestellt wird. Sauerstoff wurde also ursprünglich als „Säurebildner“ bezeichnet. Bei Zimmertemperatur tritt er meist als farb- und geruchloses Gas O2 auf. Enthalten ist Sauerstoff in der Atemluft sowie in Wasser und damit das am häufigsten auf der Erde vorkommende Element. Von Bedeutung ist er zudem für zahlreiche Korrosions- und Verbrennungsprozesse. So verbrennt auch Heizöl im Heizkessel durch die Reaktion mit Sauerstoff. Vermieden werden sollte der Kontakt zwischen Öl und dem Gas hingegen während der Lagerung. Hier fördert Sauerstoff gemeinsam mit Wärme und Licht die Alterung von Heizöl und wirkt qualitätsmindernd.