MINERALÖL

 

Bezeichnung für Ölprodukte, die während der Destillation von Erdöl entstehen. Mineralöle bestehen somit aus Kohlenwasserstoffen. Zu ihnen zählen beispielsweise Heizöl, Dieselkraftstoff und Naphtha. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe Mineralöl, Rohöl und Erdöl fälschlicherweise synonym verwendet. Auch die in pharmazeutischen und kosmetischen Produkten enthaltenen, stark raffinierten Weißöle werden oft vereinfacht als Mineralöle bezeichnet.